Eatfitter Rindfleischsalat

Eatfitter Gericht Rindfleischsalat im Test – Wir haben`s probiert

Wie schmeckt der Rindfleischsalat von Eatfitter? Ist das Gericht für Sportler geeignet?  

Der Rindfleischsalat von Eatfitter hat uns neugierig gemacht. Wir wollten wissen wie diese Variante des Wurstsalat schmeckt und ob die Nährwerte für Sportler geeignet sind. In unserem Bericht erfährst du wie er uns geschmeckt hat und ob du ihn in deinen Ernährungsplan mit aufnehmen solltest.

Kalorienmenge

293 kcal pro Portion

Protein

40,1g Protein

Fett

10,4g Fett

Kohlenhydrate

9,5g Carbs

Haltbarkeit

7-8 Tage haltbar im Kühlschrank

Zubereitungszeit

2 min ø Zubereitungszeit

Preis Gericht

8,99€ Preis

2-3 Tage ø Lieferzeit

Auswahl bestätigt    HAUPTGERICHTE

Auswahl nicht vorhanden    FRÜHSTÜCK

Auswahl nicht vorhanden    SNACKS

Auswahl bestätigt    HIGHPROTEIN

Auswahl nicht vorhanden   VEGETARISCH

    Auswahl bestätigt    FLEISCH

Auswahl nicht vorhanden   FISCH

  Auswahl nicht vorhanden VEGAN

 

Spare 10% mit dem Code TASTE10

 

Rindfleischsalat Kurzfazit

Würden wir das Gericht weiterempfehlen? Ja. Zum Abnehmen, für eine LowCarb Ernährung, ist das Gericht ideal. Der Rindfleischsalat schmeckt köstlich, hat tolle Nährwerte und ist sofort verzehrfertig. 

In Zukunft werden wir aber das Gericht Rindfleischsalat mit Drillinge (Kartoffel) bestellen. Weil wir durch unseren Kraftsport mehr Kohlenhydrate brauchen. (405 Kcal, 37 Protein, 33 Carbs, 12 Fett)

 

Eatfitter Geschmackstest

 

Rindfleischsalat Pro & Contra

PROCONTRA

Geschmack: Knackige Essiggurken, zartes Rindfleisch und kräftige Zwiebeln. Das Dressing ist genau nach unserem Geschmack – säuerlich und fein gewürzt. Genau so muss ein gesunder Wurstsalat schmecken. Wir sind begeistert.

Nährwerte: Die Nährwerte sind für eine Low Carb Ernährung ideal. Das Gericht hat bei 293 Kcal, 40 g Eiweiß, 9,5 g Kohlenhydrate und nur 10,4 g Fett.  Möchtest du abnehmen und rechnest mit 1500 Kcal für Frauen oder 1800 Kcal für Männer, deckt der Rindfleischsalat nicht mal ein 1/5 bzw. ⅙ deines Tagesbedarfs.

Sättigend: Der Rindfleischsalat ist für uns als Hauptmahlzeit zu klein. Von 293 Kcal werden wir nicht satt. Auch das Sättigungsgefühl lässt ohne komplexe Kohlenhydrate (wie Kartoffeln) schnell nach.

 

 

Eignet sich der Rindfleischsalat für Sportler?

Wenn du abnehmen möchtest, kannst du es in deinen Ernährungsplan integrieren. Das Gericht ist eine tolle Mahlzeit in deiner Low Carb Diät. 

Wir empfehlen dir nach einer Low Carb-Phase die Kohlenhydrate deinem Trainingsziel anzupassen. Denn für eine langfristigen Diäterfolg ist auch der Muskelaufbau wichtig. Und dieser braucht Kohlenhydrate.

 

Eatfitter Zubereitung

Der Rindfleisch Salat ist bereits fertig zum Verzehr. Du musst nichts tun, ausser die Folie von der Schale zu lösen.

 

Weitere eatfitter Gerichte

Schreibe einen Kommentar